Kein kraftschluss am Getriebe LAU

Unterstützung bei Reparaturen
Antworten
Max404
Kenner
Kenner
Beiträge: 7
Registriert: So 10. Okt 2021, 14:30
Auto: Audi A5 8T 2,7l 2009
Motorkennbuchstabe: CGKA
Getriebekennbuchstabe: LAU
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Kein kraftschluss am Getriebe LAU

Beitrag von Max404 »

Hallo leute.

Hatte folgendes problem:
Mein a5 8t hat die kupplung nicht mehr geöffnet. Habe das auto dann mit schwierigkeiten auf die bühne gebracht. Das auto lies sich dann auf N mit leichter Bremsbetätigung starten. Egal welche position ich geschaltet habe (N, R, D,S) drehten sich die räder vorwärts. Bei position P hat es den Motor abgewürgt.

Nach ausbau und zerlegen des getriebes habe ich festgestellt das die eingangswelle kapput war und auf variator 1 (gegenwelle) ein paar zähne abgebrochen sind. Habe dann eine neue eingangswelle, zahnrad auf variator 1, saugstrahlpumpe und diverse dichtungen ausgetauscht. Verschleiß an der rückwärtskupplung, kette und an den scheiben war nicht zu erkennen. Auch am schieberkasten sind alle kolben i. O. Und sind leichtgängig.
Als ich das ganze getriebe dann nach original anleitung wieder zusammengebaut, ins auto eingebaut und mit ca 8l getriebeöl gefüllt habe kam das aktuelle problem woran ich gerade am verzweifeln bin:

Auto wurde mit vcds ausgelesen mit diversen fehlermeldungen aber nichts tragischem. Nachdem ich den fehlerspeicher gelöscht habe, habe ich das auto gestartet. Das getriebe läuft leise nur bekomme ich laut vcds keinen kupplungsdruck (max0,3bar). Egal bei welcher Position die stellung ist die räder drehen sich nicht vorwärts und nicht rückwärts.
Habe den schieberkasten nochmal zerlegt und alles kontrolliert und gereinigt was leider nichts gebracht hat.

Kann mir hier jemand weiter helfen?

Hier noch einige daten zum fahrzeug:
Audi a5 8t 2,7l bj 2009 235k km
Getrieb LAU, 0AW

BR
Markus
Max404
Kenner
Kenner
Beiträge: 7
Registriert: So 10. Okt 2021, 14:30
Auto: Audi A5 8T 2,7l 2009
Motorkennbuchstabe: CGKA
Getriebekennbuchstabe: LAU
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kein kraftschluss am Getriebe LAU

Beitrag von Max404 »

IMG_20210922_185121.jpg
Hier noch ein paar bilder dazu.

BR
Markus
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
lubusch
Moderator
Moderator
Beiträge: 4105
Registriert: So 26. Jan 2014, 23:14
7
Auto: Audi A4 Cabrio 8H7 B6 3.0 V6 162Kw Bj.2003 ,Multitronic
Motorkennbuchstabe: ASN
Getriebekennbuchstabe: FRY
Wohnort: Beverstedt OT Lunestedt
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Kein kraftschluss am Getriebe LAU

Beitrag von lubusch »

Moin
So wie du das schilderst denke ich du wirst denn Dichtring an der Sagstrahlpumpe vergessen haben einzusetzen.
Bei der neuen Saugstrahlpumpe ist der nämlich nicht mit dabei.
Daher geht dir da der Druck verloren.
IMG-20210514-WA0033.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Manfred
Der Optimist ist ein Mensch, der glaubt, dass eine Stubenfliege einen Weg nach draußen sucht.
*** Bitte auch den "Spendenknopf" des Portals beachten und bei Zufriedenheit betätigen ***
VCDS HEX-CAN-USB Raum 27616 Niedersachsen
Max404
Kenner
Kenner
Beiträge: 7
Registriert: So 10. Okt 2021, 14:30
Auto: Audi A5 8T 2,7l 2009
Motorkennbuchstabe: CGKA
Getriebekennbuchstabe: LAU
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kein kraftschluss am Getriebe LAU

Beitrag von Max404 »

Nein den habe ich nicht vergessen.
Hast du sonst noch vorschläge?
Benutzeravatar
lubusch
Moderator
Moderator
Beiträge: 4105
Registriert: So 26. Jan 2014, 23:14
7
Auto: Audi A4 Cabrio 8H7 B6 3.0 V6 162Kw Bj.2003 ,Multitronic
Motorkennbuchstabe: ASN
Getriebekennbuchstabe: FRY
Wohnort: Beverstedt OT Lunestedt
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Kein kraftschluss am Getriebe LAU

Beitrag von lubusch »

Steuerkolben von der schaltwelle richtig eingerastet?
Nur so kann ich mir das erklären.
Wenn der schieberkasten drinn ist und du die schaltwelle bewegst sollte links der steuerkolben rein und raus gehen.
Hast das mal kontroliert.
Gruß Manfred
Der Optimist ist ein Mensch, der glaubt, dass eine Stubenfliege einen Weg nach draußen sucht.
*** Bitte auch den "Spendenknopf" des Portals beachten und bei Zufriedenheit betätigen ***
VCDS HEX-CAN-USB Raum 27616 Niedersachsen
Max404
Kenner
Kenner
Beiträge: 7
Registriert: So 10. Okt 2021, 14:30
Auto: Audi A5 8T 2,7l 2009
Motorkennbuchstabe: CGKA
Getriebekennbuchstabe: LAU
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kein kraftschluss am Getriebe LAU

Beitrag von Max404 »

Ja der ist eingerastet habe alles schon mehrfach kontrolliert.
Habe auch mit dem endoskop hinter dem schieberkasten nochmal reingesehen ob alle dichtungen im eingebautem zustand anliegen.
Sehe aber keine undichten stellen.
Jedes mal wenn ich das auto starte und mit vcds überwache bekomme ich kurz einen kupplungsdruck von 0,1-0,5 bar maximal und dann fällt er wieder auf 0,0 ab.
Benutzeravatar
lubusch
Moderator
Moderator
Beiträge: 4105
Registriert: So 26. Jan 2014, 23:14
7
Auto: Audi A4 Cabrio 8H7 B6 3.0 V6 162Kw Bj.2003 ,Multitronic
Motorkennbuchstabe: ASN
Getriebekennbuchstabe: FRY
Wohnort: Beverstedt OT Lunestedt
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Kein kraftschluss am Getriebe LAU

Beitrag von lubusch »

Hast du eine neue eingangswelle gekauft oder eine gebrauchte?
Gleiche getriebe
kennbuchstabe?
Die pumpe Arbeitet nicht.
Hast du die ventile vom Schieberkasten alle raus gehbt?
Gruß Manfred
Der Optimist ist ein Mensch, der glaubt, dass eine Stubenfliege einen Weg nach draußen sucht.
*** Bitte auch den "Spendenknopf" des Portals beachten und bei Zufriedenheit betätigen ***
VCDS HEX-CAN-USB Raum 27616 Niedersachsen
Max404
Kenner
Kenner
Beiträge: 7
Registriert: So 10. Okt 2021, 14:30
Auto: Audi A5 8T 2,7l 2009
Motorkennbuchstabe: CGKA
Getriebekennbuchstabe: LAU
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kein kraftschluss am Getriebe LAU

Beitrag von Max404 »

Nein die eingangswelle ist neu original ersatzteil
Ja das gleiche getriebe. 0AW,LAU
Die pumpe haben wir unter öl getestet und funktioniert.
Ja alle ventile wurden kontrolliert und gleich eingebaut.
Dieser eine kolben im schieberkastent sieht aus also ob er leichte anlassfarben am rand hat ist aber nicht verschlissen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Max404
Kenner
Kenner
Beiträge: 7
Registriert: So 10. Okt 2021, 14:30
Auto: Audi A5 8T 2,7l 2009
Motorkennbuchstabe: CGKA
Getriebekennbuchstabe: LAU
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kein kraftschluss am Getriebe LAU

Beitrag von Max404 »

Haben auch mal ziemlich primitiv die pumpe überprüft.
Mit klebeband abgeklebt das getriebe mit öl soweit wie es ging gefüllt und kurz gestartet.
Pumpe läuft allerdings weiß ich nicht ob bei dem rohr vom variator auch öl rauskommen sollte.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Antworten