Schlechter Vortrieb wenn kalt

Ilja
Kenner
Kenner
Beiträge: 9
Registriert: Mo 1. Nov 2021, 21:58
Auto: Audi A4 b7 Avant 2.0 TDI multitronic
Motorkennbuchstabe: BLB
Getriebekennbuchstabe: KTT
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Schlechter Vortrieb wenn kalt

Beitrag von Ilja »

Hallo zusammen,
Ich habe von dem Problem schon öfters hier gelesen aber keiner berichtet von einer Lösung.
Audi a4 b7 Avant 2.0 TDI 7 Gang multitronik mit frischem Ölwechsel und Anlernung. Kein Fehler hinterlegt. Problem kahm erst langsam 2000km nach Ölwechsel.
Zu meine Problem:
Wenn das Auto kalt ist und ich lege den Rückwärtsgang ein gibt's n Rück und die Karre fährt los (fühlt sich normal an). Bei Einlegen in D jedoch passiert fast garnichts und er fährt erst los wenn man etwas Gas gibt. Bis ca 40 kmh bleibt die Drehzahl unter 1500 und steigt danach auf 2500 als würde etwas durchrutschen, auch wenn man fast kein Gas gibt. Schalte ich manuell hoch hat er wieder volle Kraft und nichts rutscht. Stelle ich den Hebel wieder auf D springt die Drehzahl wieder hoch (ca von 5. Auf 4. Oder 3. Gang) obwohl ich kein Gas gebe. Wenn die Drehzahl auf 2500 ist kann man auch mehr Gas geben ohne dass er noch höher geht. Das komische ist: beschleunigt man mit dem Tempomat Hebel, schiebt die Karre genau bei 1500 Umdrehungen vorran. So wie es sein sollte.
Resümee: D dreht hoch aber manuell schalten und Tempomat dreht nicht hoch und hat guten Kraftschluss.
Wenn man das Fahrzeug jetzt Mal neu startet ist das Problem etwas besser für ein paar Minuten. [icon_question2.gif]
Wenn das Getriebe warm ist läuft er sehr deutlich besser aber springt bei stärkerem Gas geben in d manchmal wieder hoch aber erst kurz vor Vollgas. Also Drehzahl steigt nicht langsam sondern springt als würde man manuell schalten.
Ich vermute eher ein elektrisches oder Steuerungsproblem.
Hat jemand einen Anhaltspunkt was man messen könnte oder was es sein könnte?
LG 😊😊
Benutzeravatar
coupe110
Moderator
Moderator
Beiträge: 5217
Registriert: Fr 28. Dez 2012, 14:51
9
Auto: Audi A4 B6 Avant 3.0 S-Line, Sport Plus
Audi A4 B6 Cabrio 3.0
Audi A4 B6 Cabrio 1.8T
Audi Cabrio 1.8 Aktionsmodell für Audizentren
Motorkennbuchstabe: ASN
Getriebekennbuchstabe: GHR
Wohnort: Lausitz
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Schlechter Vortrieb wenn kalt

Beitrag von coupe110 »

Was für ein Öl wurde aufgefüllt beim Wechsel und wieviel Liter?
Es sind die Starken im Leben die unter Tränen lachen ihr eigenes Leid verbergen und andere glücklich machen
VCDS HEX-CAN-USB Service 0305x - 0314x Raum Cottbus, Südbrandenburg
Ilja
Kenner
Kenner
Beiträge: 9
Registriert: Mo 1. Nov 2021, 21:58
Auto: Audi A4 b7 Avant 2.0 TDI multitronic
Motorkennbuchstabe: BLB
Getriebekennbuchstabe: KTT
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Schlechter Vortrieb wenn kalt

Beitrag von Ilja »

Ca 5 Liter cvt Öl. Stand bei 40 Grad Temperatur kontrolliert.
Benutzeravatar
Horch
Chef
Chef
Beiträge: 4123
Registriert: Mo 16. Jun 2014, 15:57
7
Auto: Audi A6 4B 2,5TDI
Motorkennbuchstabe: AYM
Getriebekennbuchstabe: FSC
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Schlechter Vortrieb wenn kalt

Beitrag von Horch »

Kupplungsadaption durchgeführt? Wie hoch lagen die Adaptionswerte?
Der Optimist sieht in jedem Problem eine Aufgabe. Der Pessimist sieht in jeder Aufgabe ein Problem.
*** Bitte auch den [External Link Removed for Guests] des Portals beachten und bei Zufriedenheit betätigen ***
Ilja
Kenner
Kenner
Beiträge: 9
Registriert: Mo 1. Nov 2021, 21:58
Auto: Audi A4 b7 Avant 2.0 TDI multitronic
Motorkennbuchstabe: BLB
Getriebekennbuchstabe: KTT
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Schlechter Vortrieb wenn kalt

Beitrag von Ilja »

Eine Adaptionsfahrt habe ich gemacht allerdings VOR dem Ölwechsel. (Audi meinte das ist egal).
Werte habe ich keine gesehen. War mit einem Gutmann Tester und nicht vcds
Benutzeravatar
Horch
Chef
Chef
Beiträge: 4123
Registriert: Mo 16. Jun 2014, 15:57
7
Auto: Audi A6 4B 2,5TDI
Motorkennbuchstabe: AYM
Getriebekennbuchstabe: FSC
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Schlechter Vortrieb wenn kalt

Beitrag von Horch »

Ilja hat geschrieben: Di 2. Nov 2021, 23:00 Ca 5 Liter cvt Öl. Stand bei 40 Grad Temperatur kontrolliert.
Die Frage von Coupe110 war, welches ATF eingefüllt wurde. Da gibt es einige, wo von nicht alle für die MT geeignet sind.
Der Optimist sieht in jedem Problem eine Aufgabe. Der Pessimist sieht in jeder Aufgabe ein Problem.
*** Bitte auch den [External Link Removed for Guests] des Portals beachten und bei Zufriedenheit betätigen ***
Ilja
Kenner
Kenner
Beiträge: 9
Registriert: Mo 1. Nov 2021, 21:58
Auto: Audi A4 b7 Avant 2.0 TDI multitronic
Motorkennbuchstabe: BLB
Getriebekennbuchstabe: KTT
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Schlechter Vortrieb wenn kalt

Beitrag von Ilja »

Das weiß ich nimmer. Hab ich bei Busch über die fahrgestellnr gekauft und auf nachfragen ob das für die mt passt meinte er ja. Also es war auf jedenfall für cvt Getriebe aber die Freigaben hab ich auswendig nicht im Kopf
Benutzeravatar
Horch
Chef
Chef
Beiträge: 4123
Registriert: Mo 16. Jun 2014, 15:57
7
Auto: Audi A6 4B 2,5TDI
Motorkennbuchstabe: AYM
Getriebekennbuchstabe: FSC
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Schlechter Vortrieb wenn kalt

Beitrag von Horch »

Adaptionsfahrt vor dem ATF-Wechsel macht wenig Sinn. Und die Adaptionswerte sind schon aufschlussreich. Die sollte auch ein Gutmann-Tester auslesen können.
Der Optimist sieht in jedem Problem eine Aufgabe. Der Pessimist sieht in jeder Aufgabe ein Problem.
*** Bitte auch den [External Link Removed for Guests] des Portals beachten und bei Zufriedenheit betätigen ***
Ilja
Kenner
Kenner
Beiträge: 9
Registriert: Mo 1. Nov 2021, 21:58
Auto: Audi A4 b7 Avant 2.0 TDI multitronic
Motorkennbuchstabe: BLB
Getriebekennbuchstabe: KTT
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Schlechter Vortrieb wenn kalt

Beitrag von Ilja »

Dann werde ich Mal bei Audi anfragen ob die mir das machen da ich an meinem momentanen Startort niemand mit Tester kenne. Die Messwerte werde ich berichten. :) Vielen Dank schonmal
Ilja
Kenner
Kenner
Beiträge: 9
Registriert: Mo 1. Nov 2021, 21:58
Auto: Audi A4 b7 Avant 2.0 TDI multitronic
Motorkennbuchstabe: BLB
Getriebekennbuchstabe: KTT
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Schlechter Vortrieb wenn kalt

Beitrag von Ilja »

nach langer Zeit melde ich mich zurück. Nachdem audi eine DIAGNOSE mit 600€ beanschlagt hat nur für auslesen und Messwerte fahren, bin ich in die hHeimat gefahren und habe es selber gemacht.
Ölstand nochmal kontrolliert und nochmal eine Adaptionsfahrt gemacht. Es schien tatsächlich behoben zu sein aber nach ein paar Tagen und kälteren Temperaturen das selbe problem wieder. Wenn Kalt viel zu hohe Drehzal ohne Leistungsabruf. anbei ein paar Messwerte
im D stand.jpg
in D plus 50% gas.jpg
IMG_20211108_201239.jpg
IMG_20211108_201627.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Antworten