Multitronic ruckelt sehr heftig

Antworten
havoka06
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: Mi 16. Sep 2020, 01:34
Auto: A6 4F 2.0 tdi
Motorkennbuchstabe: BRE
Getriebekennbuchstabe: KTD

Multitronic ruckelt sehr heftig

#1

Beitrag von havoka06 » Mi 16. Sep 2020, 01:59

Hallo Zusammen,
ich fahre aktuell einen A6 4F mit dem 2.0 tdi.
Laufleistung ist aktuell bei 305tkm.
GKB: KTD
Bis zum letzten Wochenende hatte ich keine Probleme mit dem Getriebe, doch jetzt hat leider das Ruckeln angefangen.
Wenn ich nach dem Kaltstart einen Kilometer fahre, fängt das Auto an, beim Beschleunigen zu ruckeln.
Es fühlt sich an als wäre für eine zehntel Sekunde die Leistung unterbrochen.
Ein normales Fahren ist nicht mehr möglich. Nur mit minimalem Gas und leichten Rucklern beim Beschleunigen konnte ich heimfahren.
Komisch ist das bei halten einer Geschwindigkeit das Auto normal läuft.
Das Ruckeln tritt auch beim Rückwärtsfahren auf.

Habe das Auto dann mit VCDS ausgelesen.
Fehlerspeicher enthält keinen Eintrag. Die Kupplung neu zu adaptieren hat nicht geklappt, da der Adaptionswert weiter steigt jedoch kein I.O. erscheint.
Auch die Getriebeöltemperatur stieg immer weiter. Bei 105°C habe ich die Adaption beendet.
Der Anstieg von 70°C auf 105°C ging innerhalb 2 bis 3 Minuten.

Durch das Mitlesen im Forum kam mir der Gedanke das die Saugstrahlpumpe hin ist.
Kann jemand meinen Gedanken bestätigen oder hat eine bessere Idee?
Heute will ich das Getriebe ausbauen und würde es ggf. Donnerstag öffnen.

Schraubererfahrung ist vorhanden und ich habe mir alles über dieses Auto bei Erwin runtergeladen.

VG

Benutzeravatar
lubusch
Moderator
Moderator
Beiträge: 3788
Registriert: So 26. Jan 2014, 23:14
Auto: Audi A4 Cabrio 8H7 B6 3.0 V6 162Kw Bj.2003 ,Multitronic
Motorkennbuchstabe: ASN
Getriebekennbuchstabe: FRY
Wohnort: 27616

Re: Multitronic ruckelt sehr heftig

#2

Beitrag von lubusch » Mi 16. Sep 2020, 11:08

Auf jeden fall das komplette Welnespaket verbauen,nur mit der Saugstrahlpumpe ist es nicht getan.
Gruß Manfred
Der Optimist ist ein Mensch, der glaubt, dass eine Stubenfliege einen Weg nach draußen sucht.
*** Bitte auch den "Spendenknopf" des Portals beachten und bei Zufriedenheit betätigen ***
VCDS HEX-CAN-USB Raum 27616 Niedersachsen

Kein Technischer Support per PN,dafür haben wir das Forum.

Benutzeravatar
coupe110
Moderator
Moderator
Beiträge: 4788
Registriert: Fr 28. Dez 2012, 14:51
Auto: Audi A4 B6 Avant 3.0 S-Line, Sport Plus
Audi A4 B6 Cabrio 3.0
Audi A4 B6 Cabrio 1.8T
Audi Cabrio 1.8 Aktionsmodell für Audizentren
Motorkennbuchstabe: ASN
Getriebekennbuchstabe: GHR
Wohnort: Lausitz

Re: Multitronic ruckelt sehr heftig

#3

Beitrag von coupe110 » Mi 16. Sep 2020, 12:08

Naja es rucket ja auch Rückwärts. [icon_confusednew.gif]
Bei dem schnellen Temperaturanstieg, wäre es auch möglich das zu wenig Öl drin ist.
Es sind die Starken im Leben die unter Tränen lachen ihr eigenes Leid verbergen und andere glücklich machen
VCDS HEX-CAN-USB Service 0305x - 0314x Raum Cottbus, Südbrandenburg

Benutzeravatar
lubusch
Moderator
Moderator
Beiträge: 3788
Registriert: So 26. Jan 2014, 23:14
Auto: Audi A4 Cabrio 8H7 B6 3.0 V6 162Kw Bj.2003 ,Multitronic
Motorkennbuchstabe: ASN
Getriebekennbuchstabe: FRY
Wohnort: 27616

Re: Multitronic ruckelt sehr heftig

#4

Beitrag von lubusch » Mi 16. Sep 2020, 13:53

coupe110 hat geschrieben:
Mi 16. Sep 2020, 12:08
Naja es rucket ja auch Rückwärts. [icon_confusednew.gif]
Bei dem schnellen Temperaturanstieg, wäre es auch möglich das zu wenig Öl drin ist.
Oder Innenfilter dicht [icon_coolnew.gif]
Wer weiß wann der letzte Getriebeölwechsel war [icon_confusednew.gif]
Gruß Manfred
Der Optimist ist ein Mensch, der glaubt, dass eine Stubenfliege einen Weg nach draußen sucht.
*** Bitte auch den "Spendenknopf" des Portals beachten und bei Zufriedenheit betätigen ***
VCDS HEX-CAN-USB Raum 27616 Niedersachsen

Kein Technischer Support per PN,dafür haben wir das Forum.

Benutzeravatar
coupe110
Moderator
Moderator
Beiträge: 4788
Registriert: Fr 28. Dez 2012, 14:51
Auto: Audi A4 B6 Avant 3.0 S-Line, Sport Plus
Audi A4 B6 Cabrio 3.0
Audi A4 B6 Cabrio 1.8T
Audi Cabrio 1.8 Aktionsmodell für Audizentren
Motorkennbuchstabe: ASN
Getriebekennbuchstabe: GHR
Wohnort: Lausitz

Re: Multitronic ruckelt sehr heftig

#5

Beitrag von coupe110 » Mi 16. Sep 2020, 15:29

Stimmt, auch sehr gut möglich.
Es sind die Starken im Leben die unter Tränen lachen ihr eigenes Leid verbergen und andere glücklich machen
VCDS HEX-CAN-USB Service 0305x - 0314x Raum Cottbus, Südbrandenburg

havoka06
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: Mi 16. Sep 2020, 01:34
Auto: A6 4F 2.0 tdi
Motorkennbuchstabe: BRE
Getriebekennbuchstabe: KTD

Re: Multitronic ruckelt sehr heftig

#6

Beitrag von havoka06 » Mi 16. Sep 2020, 17:39

Hi
Also Wechselintervalle für das Öl wurden immer eingehalten.
Filter wurde jedoch nie gewechselt :(

Ich habe eben das Öl Abgelassen. Zuvor habe ich die Öltemperatur auf 70°C gebracht.
Es sind nur genau 4 Liter aus dem Getriebe gekommen. Fahrzeug stand eben und ich habe das Öl 30 Minuten abfliessen lassen bis sogar nach Rütteln am Fahrzeug nichts mehr kam.

Sollte ich jetzt einfach neues Öl einfüllen und auf eine Besserung hoffen oder sollte ich das Getriebe ausbauen?

VG aus Ffm

Benutzeravatar
coupe110
Moderator
Moderator
Beiträge: 4788
Registriert: Fr 28. Dez 2012, 14:51
Auto: Audi A4 B6 Avant 3.0 S-Line, Sport Plus
Audi A4 B6 Cabrio 3.0
Audi A4 B6 Cabrio 1.8T
Audi Cabrio 1.8 Aktionsmodell für Audizentren
Motorkennbuchstabe: ASN
Getriebekennbuchstabe: GHR
Wohnort: Lausitz

Re: Multitronic ruckelt sehr heftig

#7

Beitrag von coupe110 » Mi 16. Sep 2020, 18:00

4 Liter passt eigentlich.
Ja kannst mit neuem Öl probieren.
Wie sah das Öl aus?
Es sind die Starken im Leben die unter Tränen lachen ihr eigenes Leid verbergen und andere glücklich machen
VCDS HEX-CAN-USB Service 0305x - 0314x Raum Cottbus, Südbrandenburg

havoka06
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: Mi 16. Sep 2020, 01:34
Auto: A6 4F 2.0 tdi
Motorkennbuchstabe: BRE
Getriebekennbuchstabe: KTD

Re: Multitronic ruckelt sehr heftig

#8

Beitrag von havoka06 » Do 17. Sep 2020, 11:44

Hi
Ich dachte der Filter wird bei Multitronic nie gewechselt.
Soll ich diesen Wechseln?
Das Öl war sehr dunkel. Sah aus wie abgelassenes Motoröl bei einem Dieselmotor.
Was ich komisch finde ist das man bei kaltem Öl nichts merkt, das Auto fährt sich einwandfrei.
Was beinhaltet das Wellnesspaket wenn ich eine Wartung vornehmen möchte?

Vg

Benutzeravatar
lubusch
Moderator
Moderator
Beiträge: 3788
Registriert: So 26. Jan 2014, 23:14
Auto: Audi A4 Cabrio 8H7 B6 3.0 V6 162Kw Bj.2003 ,Multitronic
Motorkennbuchstabe: ASN
Getriebekennbuchstabe: FRY
Wohnort: 27616

Re: Multitronic ruckelt sehr heftig

#9

Beitrag von lubusch » Do 17. Sep 2020, 12:09

Lass uns mal Tel.: Hast PN
Gruß Manfred
Der Optimist ist ein Mensch, der glaubt, dass eine Stubenfliege einen Weg nach draußen sucht.
*** Bitte auch den "Spendenknopf" des Portals beachten und bei Zufriedenheit betätigen ***
VCDS HEX-CAN-USB Raum 27616 Niedersachsen

Kein Technischer Support per PN,dafür haben wir das Forum.

Antworten