Multitronic Problem nach Ölwechsel Ölig unten

Antworten
Angelo0492
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: Di 15. Nov 2022, 05:31
Auto: Audi A6 4F C6 Avant 2.7 TDI Multitronic BJ2011 195.000KM
Motorkennbuchstabe: CANA
Getriebekennbuchstabe: LDU
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Multitronic Problem nach Ölwechsel Ölig unten

Beitrag von Angelo0492 »

Servus zusammen
Ich fahre einen A6 C6 2.7 TDI Avant Multitronic (0AN/ LDU)


Bj2011
Vor ca 7 Wochen war ich beim ☺ und habe das Öl der Multitronic wechseln lassen. Der letzte Wechsel vorher war 48.000km her. Danach sind mir leichte Drehzahl Schwankungen aufgefallen beim Gas wegnehmen. Habe mir gedacht ok da muss sich alles erstmal setzen und neu anlernen aufgrund der adaptionsfahrt die dazu gemacht wurde.

Was mir aber die letzten Tage dann auch vermehrt aufgefallen ist, es brummt. Und ich denke das es seit dem Ölwechsel immer mehr wird und die leichten Drehzahl Schwankungen sind auch noch da..

Ich hatte das Auto dann gestern auf der Bühne bei nem bekannten und habe dann bemerkt dass das Getriebe unten ölig ist. Es is sogar etwas auf die Unterboden Abdeckung getropft und wie gesagt unten am Getriebe war in der Nähe der Dichtung alles etwas ölig. Helles Öl sah aus wie neu.. Befüll und Anlass schraube waren aber trocken, von da kam es nicht. Hab dann direkt mal beim ☺ angerufen und ich sollte sofort kommen. Auf der Bühne dort dann meinte der Meister Joa das muss man beobachten. Er macht alles sauber und dann paar Tage später nochmal kontrollieren. Hab auf das Brummen und das mit der Drehzahl hingewiesen dass ich das Gefühl habe es seit dem Öl Wechsel erst richtig wahrzunehmen aber er ging nicht wirklich drauf ein. Er hat auch gesagt von den Schrauben zum befallen oder ablassen kommt es nicht.

Jetzt meine Frage, hat die Werkstatt was verbockt ? Zu wenig öl? Zuviel öl? Falsches öl? Ich hab ne Rechnung da, worauf auser atf fluid, nicht steht welches öl verwendet wurde.

Ich denke mir wäre am Getriebe was gewesen, also es war vorher schon ölig oder sonst was, hätte mir die Werkstatt doch einen Hinweis geben können oder ?


Danke fürs lesen und ich freu mich auf Tipps 😆

Grüße
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
trapped
Chef
Chef
Beiträge: 256
Registriert: Mo 22. Dez 2014, 12:55
7
Auto: Audi A4 B6 Cabrio 3.0
Motorkennbuchstabe: ASN
Getriebekennbuchstabe: FYU
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Multitronic Problem nach Ölwechsel Ölig unten

Beitrag von trapped »

Angelo0492 hat geschrieben: Fr 18. Nov 2022, 17:46 ... Ich hab ne Rechnung da, worauf auser atf fluid, nicht steht welches öl verwendet wurde...
Die haben 5 Liter G 052180A2 (also originales VW/Audi-Getriebeöl) berechnet.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor trapped für den Beitrag:
Angelo0492 (Mo 21. Nov 2022, 21:58)
Bewertung: 25%
·
·
·
Wie man es macht, ist es verkehrt. Macht man es gleich falsch, ist es auch nicht richtig!
·
·
·
Angelo0492
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: Di 15. Nov 2022, 05:31
Auto: Audi A6 4F C6 Avant 2.7 TDI Multitronic BJ2011 195.000KM
Motorkennbuchstabe: CANA
Getriebekennbuchstabe: LDU
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Multitronic Problem nach Ölwechsel Ölig unten

Beitrag von Angelo0492 »

Also scheint mit dem Öl alles richtig zu sein. Passt die Menge auch ? Mich wundert es eben dass danach die Probleme anfingen..

trapped hat geschrieben: Fr 18. Nov 2022, 21:01
Angelo0492 hat geschrieben: Fr 18. Nov 2022, 17:46 ... Ich hab ne Rechnung da, worauf auser atf fluid, nicht steht welches öl verwendet wurde...
Die haben 5 Liter G 052180A2 (also originales VW/Audi-Getriebeöl) berechnet.
Antworten