Fehler: Geber 1 (2) für Hydraulikdruck G193 (G194)

Fachsimpeln von A bis Z
Gesperrt
ESP2201

Fehler: Geber 1 (2) für Hydraulikdruck G193 (G194)

#1

Beitrag von ESP2201 » Di 19. Jun 2012, 07:32

Geber 1 (2) für Hydraulikdruck G193 (G194)

Sollte bei Euch oben genannter Fehler auftreten liegt es an den Gebern die in der Steuerteil Unterseite sitzen.

Beide Geber befinden sich in der Kanalplatte des Elektronik-Moduls.Der G193 erfasst den Kupplungsdruck derKupplung K1 (Kupplungs-Istdruck).Der G194 erfasst den Kupplungsdruck der Kupplung K2 (Kupplungs-Istdruck).Der Kupplungs-Istdruck wird ständig mit dem vom Getriebesteuergerät errechneten Kupplungs-Solldruck verglichen und auf Plausibilität geprüft.Bei Abweichungen (Fehlfunktionen) wird die Sicherheitsabschaltung des betreffendenTeilgetriebes eingeleitet und das entsprechende Notlaufprogramm aktiviert.

Signalverwendung

– Überwachung des Kupplungsdruckesder K1 und K2 Adaption des Hauptdrucks

Auswirkung bei Signalausfall

Bei Signalausfall oder bei unplausiblen Signalenwird das jeweilige Teilgetriebe abgeschaltet unddas entsprechende Notlaufprogramm aktiviert

Hier noch ein Bild zur genaueren Erklärung:

Bild

Viele Grüße

Gesperrt