gibt es Unterschiede zwischen VCDS?

Alles was mit VCDS und VAG.com zu tun hat
Benutzeravatar
Horch
Chef
Chef
Beiträge: 4114
Registriert: Mo 16. Jun 2014, 15:57
7
Auto: Audi A6 4B 2,5TDI
Motorkennbuchstabe: AYM
Getriebekennbuchstabe: FSC
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: gibt es Unterschiede zwischen VCDS?

Beitrag von Horch »

Hallo,

die Originalvollversion lässt sich meist mit nur geringen Abschlägen auf den Neupreis weiterverkaufen, falls man mal kein VAG-Fahrzeug mehr hat. Die 3 FIN-Version dürfte dagegen nur sehr schwer wieder verkaufbar zu sein. Die 80€-Version vermag ich bezgl. Qualität und Legalität nicht zu beurteilen.

Grüße,

Horch
Der Optimist sieht in jedem Problem eine Aufgabe. Der Pessimist sieht in jeder Aufgabe ein Problem.
*** Bitte auch den [External Link Removed for Guests] des Portals beachten und bei Zufriedenheit betätigen ***
Anaconda.44
Rennfahrer
Rennfahrer
Beiträge: 53
Registriert: Do 31. Aug 2017, 16:23
4
Auto: Audi A6 4B2 OLH
Motorkennbuchstabe: AML
Getriebekennbuchstabe: EZF
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: gibt es Unterschiede zwischen VCDS?

Beitrag von Anaconda.44 »

Da ich bei Audirakete gesehen habe was das Gedöns so alles kann ging es mir nicht mehr aus dem Kopf. Nachdem ich nun Eure Antworten alle abgewägt habe, habe ich mich entschlossen mir das 3er VCDS zuzulegen, die 3er Variante reicht für mich aus. Sollte ich es nicht mehr brauchen, hab ich es halt liegen. Das Günstigste was ich finden konnte war das hier: [External Link Removed for Guests]
Bin mal gespannt wie ein Flitzebogen auf das Ding.
Benutzeravatar
Bacardifan86
Chef
Chef
Beiträge: 1458
Registriert: Di 1. Sep 2015, 15:33
6
Auto: Audi A6 4F 3L TDI Quattro
Motorkennbuchstabe: ASN
Getriebekennbuchstabe: JMQ
Wohnort: Itzehoe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: gibt es Unterschiede zwischen VCDS?

Beitrag von Bacardifan86 »

Da hast du sogar die neueste Version erwischt.Bei den A4-Freunden wurde das gerade diskutiert,das man mit der alten Version (Hex+Can) ab Moddeljahr 2017 nicht mehr alles auslesen kann
Benutzeravatar
Mops
Moderator
Moderator
Beiträge: 3697
Registriert: Mi 22. Mai 2013, 13:19
8
Auto: Audi A4 B6 1,9l TDI Avant S-line
Audi A4 B6 2,4l V6 Cabrio
Motorkennbuchstabe: AVF
Getriebekennbuchstabe: HPP
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: gibt es Unterschiede zwischen VCDS?

Beitrag von Mops »

Produktinformationen "HEX-V2 inkl. VCDS - Lizenz für 3 Fahrzeuge"

Upgrade auf 10 oder unbegrenzte Anzahl Fahrzeuge ggn. Aufpreis jeder Zeit möglich!
Gruß Mops
Bin ich ölich, bin ich fröhlich [icon_coolnew.gif]
Multitronic und VCDS HEX-CAN-USB Service Raum Hamburg
Kein Technischer Support per PN,dafür haben wir das Forum
Benutzeravatar
Mops
Moderator
Moderator
Beiträge: 3697
Registriert: Mi 22. Mai 2013, 13:19
8
Auto: Audi A4 B6 1,9l TDI Avant S-line
Audi A4 B6 2,4l V6 Cabrio
Motorkennbuchstabe: AVF
Getriebekennbuchstabe: HPP
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: gibt es Unterschiede zwischen VCDS?

Beitrag von Mops »

Wenn man nur drei autos hat dann ist es ok. Für mich wäre das nix
Gruß Mops
Bin ich ölich, bin ich fröhlich [icon_coolnew.gif]
Multitronic und VCDS HEX-CAN-USB Service Raum Hamburg
Kein Technischer Support per PN,dafür haben wir das Forum
Anaconda.44
Rennfahrer
Rennfahrer
Beiträge: 53
Registriert: Do 31. Aug 2017, 16:23
4
Auto: Audi A6 4B2 OLH
Motorkennbuchstabe: AML
Getriebekennbuchstabe: EZF
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: gibt es Unterschiede zwischen VCDS?

Beitrag von Anaconda.44 »

Ich hab sogar nur 2 Auto´s und davon wird jetzt noch der Pajero verkauft... [icon_frown.gif] Meine Armut kotzt mich an... [icon_sadnew.gif] [icon_sadnew.gif] [icon_sadnew.gif]

Nee, ernsthaft, ich hab gar keine Zeit groß was an Auto´s zu machen. Normalerweise bin ich von Mo morgens 2 Uhr bis Fr abends 22 Uhr unterwegs, da kann ich schon froh sein wenn ich meine Büchse am laufen halten kann. Von daher reicht die 3er Version aus. Und wenn ich wider Erwarten mal mehr Zeit haben sollte und diese dann mit Auslesen verbringen will, kann ich immer noch upgraden... [icon_biggrin.gif]
Benutzeravatar
Bacardifan86
Chef
Chef
Beiträge: 1458
Registriert: Di 1. Sep 2015, 15:33
6
Auto: Audi A6 4F 3L TDI Quattro
Motorkennbuchstabe: ASN
Getriebekennbuchstabe: JMQ
Wohnort: Itzehoe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: gibt es Unterschiede zwischen VCDS?

Beitrag von Bacardifan86 »

Von 2 Uhr bis 22 Uhr unterwegs und dann nur 4 Stunden Schlaf?
Anaconda.44
Rennfahrer
Rennfahrer
Beiträge: 53
Registriert: Do 31. Aug 2017, 16:23
4
Auto: Audi A6 4B2 OLH
Motorkennbuchstabe: AML
Getriebekennbuchstabe: EZF
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: gibt es Unterschiede zwischen VCDS?

Beitrag von Anaconda.44 »

Anaconda.44 hat geschrieben: Sa 9. Sep 2017, 22:28
Normalerweise bin ich von Mo morgens 2 Uhr bis Fr abends 22 Uhr unterwegs,
Bedeutet, ich fahre Mo zur Arbeit und komme Fr erst wieder nach Hause. Wenn ich Mo um 2 anfange ist zwischen 19 und 21 Uhr Feierabend. Dann 9 Std. Pause (Essen, Duschen, Schlafen) und dann gehts weiter... :cry:
Benutzeravatar
Bacardifan86
Chef
Chef
Beiträge: 1458
Registriert: Di 1. Sep 2015, 15:33
6
Auto: Audi A6 4F 3L TDI Quattro
Motorkennbuchstabe: ASN
Getriebekennbuchstabe: JMQ
Wohnort: Itzehoe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: gibt es Unterschiede zwischen VCDS?

Beitrag von Bacardifan86 »

Achso.Wollte Grad sagen,das du deinem Chef mal die "legalen" Arbeitszeiten erklären kannst ;)
Anaconda.44
Rennfahrer
Rennfahrer
Beiträge: 53
Registriert: Do 31. Aug 2017, 16:23
4
Auto: Audi A6 4B2 OLH
Motorkennbuchstabe: AML
Getriebekennbuchstabe: EZF
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: gibt es Unterschiede zwischen VCDS?

Beitrag von Anaconda.44 »

So, VCDS ist angekommen. Hab auch gleich ein Laptop damit infiziert, das Teil registriert und nen Testlauf gemacht. DAT JEHT! :D Zumindest so halbwegs. [icon_rolleyesnew.gif]
Was ich beim Testlauf festgestellt habe: Ich habe jetzt nur mal im Getriebesteuertier die Messwertblöcke 10 und 11 eingegeben, das hatte ich bei Audirakete aufgeschnappt. Die Werte kommen bei mir "Impulsmäßig", bedeutet es überlegt etwas, dann kommen die Werte, bleiben kurz stehen, dann kommt werte nicht verfügbar, dann kommen wieder werte usw. Das Ganze in regelmäßigen Intervallen von ca. 2 bis 3 Sekunden. Was mache ich hier falsch?

Gibt es eine Liste der Messwertblöcke? Ich weis ja so gar nicht was man da wie machen kann...
Antworten